Vom 20. - 22. September 2019 finden unsere Puppenspieltage im Japanischen Palais Dresden statt!

Ankauf für die Sammlung Dresden


In diesem Jahr konnte der Verein bereits Objekte für die Puppentheatersammlung Dresden kaufen:
Es handelt sich um eine Marionette aus dem traditionellen Wandermarionettentheater sowie zwei Marionettenköpfe aus den 1940/50er Jahren.
Die traditionellen Marionettenspieler besaßen stets mehr Köpfe als Körper, da diese je nach Rolle ausgetauscht worden und der Körper dementsprechend neu angezogen wurde.

Wir freuen uns, dass die Objekte den Fundus der Puppentheatersammlung Dresden bereichern.