30 Jahre Freunde der Puppentheatersammlung Dresden e.V.
Wir bedanken uns bei allen Freunden und Unterstützern! Freuen Sie sich auf unsere Jubiläumsepisoden!

Eine spannende Gratwanderung

Marionettenspieler Uwe Dombrowsky:

Das Leben einer Marionettenspielerfamilie, die stets auf Reisen mit ihrem Hab und Gut ist, kann man sich heutzutage nur noch schwer vorstellen. Aber es gibt sie noch - auch wenn sie nicht mehr täglich an einen anderen Aufführungsort reisen. Uwe Dombromsky erzählte von seiner nun mehr über 200 Jahre alten Familientradition des Wandermarionettentheaters, schilderte die heutigen Errungenschaften und neuartigen Probleme für eine solche Bühne und beschreibt die Faszination des Marionettentheaters an neuen Aufführungsorten (seine Bühne gibt regelmäßig Gastspiele in einem Bergwerk in Zschorlau). Und natürlich spielte er auch mit Marionetten, den "Altenburger Prinzenraub".